Aktiv in Baden-Württemberg

Digitalisierung - gendergerecht!

Broschüren

Digitalisierung - gendergerecht!

Lesetipp: Zwei Fachvorträge zum Thema "Digitalisierung gendergerecht gestalten"!

Zum Thema "Digitalisierung gendergerecht gestalten" empfehlen wir euch aktuelle Veröffentlichungen bzw. Fachvorträge von Chistina Schildmann vom Hans-Böckler-Institut und von Ute Brutzki, der Leiterin des Bereichs Gender bei ver.di.

Impuls-Vortrag von Christina Schildmann (Leitung des Wissenschaftlichen Sekretariats der Kommission „Arbeit der Zukunft“, Hans-Böckler-Stiftung) beim Workshop des DGB-Bundesfrauenausschuss zum Leitantrag „Frauen und Digitalisierung“ am 07. Februar 1017 in Berlin mit den folgenden Inhalten:

  • Die Rolle von Gender im digitalen Wandel
  • Umkämpftes Feld: Bedeutung der Digitalisierung
  • Fortschritt – auch für das Geschlechterverhältnis?
  • Wofür steht 4.0? – neue Stufe von was?
  • Digitalisierung – hat das was mit „Gender“ zutun?
  • Technologie und Globalisierung verändern Wirtschaft und Gesellschaft
  • Fortschritt – auch für das Geschlechterverhältnis?
  • Beschäftigungsentwicklung: Prognosen
  • Wie verändert sich Arbeitskultur?
  • Gendergap in der Weiterbildung
  • Arbeit wandert auf Plattformen aus
  • Welche Gremien gibt es – und spielt Gender eine Rolle?


Fachvortrag von Ute Brutzki (Leitung des Bereichs Genderpolitik in der ver.di Bundesverwaltung) bei der Konferenz für Betriebs- und Personalrätinnen am 6. September 2016 in Hannover mit den folgenden Inhalten:

  • Arbeit der Zukunft – Zukunft der Arbeit
  • Was bedeutet digitale Arbeit – technisch?
  • Was bedeutet digitale Arbeit – gesellschaftspolitisch?
  • Was bedeutet digitale Arbeit – für beschäftigte Frauen und Männer?
  • Digitalisierung und Gender
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Digitale Entgrenzung oder neue Freiheiten?
  • Beispiele für Digitalisierung von Arbeit im Dienstleistungsbereich
  • Handlungsbeispiele für Unternehmen
  • Wichtiges für Interessenvertretungen
  • Herausforderungen und Chancen aus Genderperspektive
  • Zum Weiterlesen: eine Auswahl


Beide Vorträge findet ihr auf den Seiten Genderpolitik der ver.di-Bundesverwaltung als PDFs zum Download:
https://gender.verdi.de/service/broschueren/++co++def475d8-f9dd-11e6-ba2a-52540077a3af
 

weitere Artikel zum Thema

Kontakt